General League Rules

General League Rules

Deutsche Version

  1. Grundlagen
    1. Durch Teilnahme in dieser Liga bestätigt jedes Team / jeder Faherer das er die Regeln verstanden und akzeptiert hat.
    2. Bitte stell Deine Fragen im Forum, wenn nicht jede Regel verstanden wurde
    3. Jeder Fahrer muss seinen real name im Forum und im Spiel verwenden. Stell sicher, dass die Anfangsbuchstaben groß geschrieben sind (z.B. Max Racer). Verwende keine Spezialzeichen wie ä, ö , ü, usw.
    4. Jeder Fahrer muss während offizellen Sitzungen (Quailfikation und Rennen) auf dem P1-gaming e.V. TeamSpeak anwesend sein.
    5. Jeder Fahrer muss sicherstellen ein stabiles Internet (WLAN kann Lags verursachen) zu nutzen.
    6. Inhalte und Passwörter dürfen nicht weitergegeben werden!
    7. Mögliche Strafen sind in der Strafenübersicht aufgeführt.
  2. Verhaltensregeln
    1. Alle Fahrer müssen respektvoll (Keine Beleidigung, Rasismus, usw.) mit einander umgehen. Das beinhaltet sowohl das Forum, auf der Strecke, TeamSpeak und die Livestreams.
    2. Alle versuchen einen unfairen Vorteil zu erhalten (Cheating) oder ausnützen eines Bugs ohne die Organisatoren zu informieren werden bestraft.
    3. Mögliche Strafen sind in der Strafenübersicht aufgeführt.
  3. Allgemeine Regeln
    1. Offizelle Sessions werden nicht wegen technischer Probleme eines Klients verzögert. Stellt sicher dein System läuft rund bevor die offizellen Sessions beginnen.
    2. Wenn ein Briefing für ein Rennen angesetzt ist muss mindestens ein Teammitglied teilnehemen und fähig sein Team zu informieren.
    3. Das Verwenden der Hupe ist verboten.
    4. Das Nuzten des Spielchats ist verboten.
    5. Nachdem Rennen werden die Top3 von jeder Klasse interviewt.
    6. Mögliche Strafen sind in der Strafenübersicht aufgeführt.
  4. Anmeldungen
    1. Eine Null am Anfang der Startnummer ist nicht erlaubt (Z.B. 1 ist ok, 01 ist verboten). Fahrzeuge mit einer 0 am Anfang der Startnummer werden von der Anmeldung entfernt.
  5. Verhalten auf der Strecke
    1. Streckenbegrenzungen
      1. Die Strecke ist auf beiden Seiten von den weißen Linien begrenzt (Je nach Strecke können die Linien auch gelb sein).
      2. Es ist erlaubt die weißen Linien mit 2 Reifen (ein Fahrzeugseite) zu überqueren.
      3. Überqueren der weißen Linien mit mehr als 2 Reifen wird als Verletzung der Regel angesehen.
      4. Ausnahmen der Regeln werden im entsprechenden Eventthread bekanntgegeben.
    2. Qualifying
      1. Auf ausreichende Kühlung ist zu achten. Rauchende Motoren werden nicht toleriert.
      2. Drücken von ESC ist erlaubt. Die vorher erzielten Rundenzeiten bleiben gültig.
      3. Fahrzeuge auf einer schnellen Runde dürfen nicht von Fahrzeugen auf der In- oder Outlap behindert werden.
      4. Jeder Fahrer ist selbst dafür verantwortlich eine entsprechde Lücke im Verkehr zu finden und dabei keine andere Fahrzeuge zu behindern.
      5. Jeder Fahrer muss die weißen Linien beim Boxeneingang und -ausgang beachten.
    3. Warmup
      1. Es ist erlaubt im Warmup Runden zu fahren.
    4. Einführungsrunde
      1. Die Einführungrunde soll mit Vorsicht gefahren werden. Übertriebenes Schlangenlinien fahren und Bremsen ist verboten.
    5. Boxenstops
      1. Jeder Fahrer muss die weißen Linien beim Boxeneingang und -ausgang beachten.
      2. Das Fahrzeug in der Fastlane der Boxengasse hat Vorfahrt.
      3. Die Fastlane ist bis zum Boxenplatz zu verwenden.
      4. Es ist verboten unnötig lange in der Slowlane der Boxengasse zu fahren.
    6. Überrundungen
      1. Fahrzeuge aus der langsameren Klasse bleiben auf ihrer Rennlinie. Es is nicht nötig extra langsam zu machen, um die schnellere Klasse vorbei zu lassen.
      2. Blaue Flaggen innerhalb der eigenen Klasse müssen beachtet werden. Dem schnelleren Fahrzeug muss an der nächsten geeigneten Stelle platz gemacht werden.
    7. Safety Car und Gelbe Flaggen
      1. Lokale gelbe Flaggen werden vom Spiel angezeigt. Ist es empfohlen die Augen offen zu halten und bereit zu sein einen Unfall zu vermeiden, wenn gelbe Flaggen gezeigt werden.
      2. Eine Full Course Yellow (Saftey Car Phase) wird per Sprachnachricht im TeamSpeak von der Rennleitung bekannt gegeben.
      3. Sobald eine Saftey Car Phase ausgerufen wird muss vom Gas gegangen und langsam die Geschwindigkeit reduziert werden (kein starkes Bremsen).
      4. Sobald eine Saftey Car Phase ausgerufen wird ist Überholverbot.
      5. Wie in der Einführungsrunde ist übertriebenes Schlangenlinien fahren und Bremsen ist verboten.
      6. Alle Fahrer müssen sicherstellen, dass das Feld bei Neustart eng zusammen ist.
      7. Alle Fahrer müssen im Single File bleiben.
      8. Sobald das Saftey Car in die Boxengasse abbiegt bestimmt der Führende das Tempo.
      9. Der Führende muss die Geschwindigkeit unter 120kmh halten bis das Spiel oder die Rennleitung das Rennen mit "Green! Green! Green!" freigibt.
    8. Zwischenfälle, Unfälle, usw.
      1. Ein Fahrer der durch einen Unfall oder Dreher die Strecke verlassen hat muss sicherstellen sicher auf die Strecke zurückzukehren ohne andere Fahrer zu gefährden.
      2. Wenn das eigene Fahrzeug stark beschädigt ist sollte die Rennleitung informiert werden, so dass die anderen Fahrzeuge auf der Strecke gewarnt werden können.
    9. Mögliche Strafen sind in der Strafenübersicht aufgeführt.
      1. Rundenstrafen
      2. Zeitstrafen
      3. Punktstrafen
      4. DQs
  6. Strafenübersicht
    1. Grundlagen
      1. Das teilen von Passwörtern und/oder Content (Autos, Strecken) die in der Liga verwendet werden kann bestraft werden. In Einzelfällen kann die auch einen Ban nach sich ziehen.
      2. Die Nichteinhaltung einer der anderen grundlegenden Anforderungen führt zu einer offiziellen Warnung
    2. Allgemeine Regeln
      1. Der Job der Rennleitung ist gemeldete Zwischenfälle zu notieren und eindeutige zu bestrafen, sowie harte Strafen des Spiels zu entfernen. Dafür muss die Rennleitung jedoch von den Teams kontaktiert werden.
      2. Zwischenfälle gegen Fahrzeuge aus eine anderen Klasse werden stärker geahnden als Zwischenfälle in der gleichen Klasse.
      3. Die Verletzung einer allgemeinen Regel, außer bei technischen Problemen, wird mit einer offiziellen Verwarnung geahndet.
    3. Verhaltensregeln
      1. Die Organisatoren oder Rennleitung beurteilt jeden Fall einzeln. Mögliche Strafen sind:
      2. Es gibt Runden, Zeit oder Punkt Strafen am Ende des Rennens.
      3. Rennsperre für einen Fahrer oder ein Team.
      4. Lebenslange Sperre für einen Fahrer oder ein Team.
    4. Ontrack behaviour
      1. Streckenbegrenzungen
        1. Wenn ein Team / Fahrer mehr als 5% können am Ende Zeit, Runden oder Punktstrafen ausgesprochen werden.
        2. Das Benutzen von Abkürzungen ohne bemerkbares Abbremsen kann als Unsportlichkeit gewertet werden (Siehe Allgemeine Regeln).
      2. Qualifying
      3. Warmup
      4. Einführungsrunde
      5. Boxengasse
      6. Überrundungen
      7. Safety Car und Gelbe Flaggen
      8. Zwischenfälle, Unfälle, usw.
      9. Verwenden des Chats resultiert in eine Durchfahrtsstrafe für jede Zeile

English Version

  1. Basic requirements
    1. By participating in this league every team and driver confirms that he has understood and accepted the rules
    2. If you have not understood every rule, please make sure to post your questions on the forum
    3. Every driver must use his real name in the forum and in the game. Make sure the first letter of your first name and last name is in capital letters e.g. Max Racer. Do not use special characters like ä, ö, ü etc.
    4. Every driver must be on the P1-gaming e.V. TeamSpeak server while he is driving an official session (Qualification and Race)
    5. Every driver has to use a wired connection (WLAN causes lag) and has to make sure his ping is stable and below 200ms
    6. You must not share any content or passwords used on p1-gaming e.V.
    7. See penalty summary for possible penalties
  2. Code of Conduct
    1. All drivers have to be respectful with each other (no insults, racism etc.) in the forum, on the track, on TeamSpeak as well as in the live stream
    2. All attempts to gain an unfair advantage e.g. using a bug (without reporting it to the staff), cheating etc. will be penalised
    3. See penalty summary for possible penalties
  3. General rules
    1. Official sessions will not be delayed due to technical problems on client side. Make sure your system is running fine before an official session
    2. If a briefing is announced for an official session, at least one team member has to take part to be able to inform the rest of his team
    3. Horn usage is not allowed.
    4. Do not use in game chat
    5. After a race the Top3 teams of each class will be interviewed. Make sure at least one of your drivers is available.
    6. See penalty summary for possible penalties
  4. Sign Ups
    1. Car numbers with a leading zero are not allowed. (E.g. 1 is ok, 01 will be not allowed.) If we find a car with a leading zero in the number in the entrylist the car will be removed.
  5. Ontrack behaviour
    1. Cutting
      1. The track is defined by the white lines on each side
      2. You are allowed to cross the white lines with two wheels
      3. Crossing the white line with more than two wheels is deemed an infraction
      4. Exceptions for this rule will be published in the respective event thread
    2. Qualifying
      1. You have to run sufficient engine cooling. Smoking engines will not be tolerated
      2. Pressing ESC will be allowed. Your previously set laptimes will remain valid.
      3. Cars on a fast lap always have the right of way compared to cars on an in- or outlap.
      4. Make sure to not imped any driver when you are on an in- or out lap.
      5. Each driver is responsible to find a sufficient gap in qualifying without impeding other cars
      6. Each driver has to respect the white lines on pit entry and pit exit
    3. Warm-Up
      1. It is allowed to set a laptime in the warm-up session
    4. Formation Lap
      1. You have to drive with caution on the formation lap. Excessive weaving and braking is not allowed
    5. Pitting
      1. Each driver has to respect the white lines on pit entry and pit exit
      2. The car in the fast lane in the pitlane has always the right of way
      3. You have to stay in the fast lane of the pitlane until you reach your pit box
      4. You are not allowed to drive in the slow lane of the pitlane for an unnecessary long distance
    6. Lapping
      1. Cars in a slower class always have to stick on the racing line and are not allowed to slow down or go off the racing line when being lapped by cars from a faster class
      2. If a car receives a blue flag while being lapped by a car in the same class, the lapped car has to make way for the faster car as quickly as possible
    7. Safety Car and Yellow Falgs
      1. Local yellow flags will be displayed by the game. We highly recommend to keep your eyes open in case of a local yellow flag
      2. If a full course yellow (Safety Car) is called, you will receive a voice message in teamspeak from the race control.
      3. As soon as a full course yellow (Safety Car) is called you have to lift off and reduce your speed gradually (no heavy braking)
      4. As soon as a full course yellow (Safety Car) is called overtaking is not allowed!
      5. As for the formation lap heavy braking an weaving is not allowed during a full course yellow
      6. All drivers have to make sure the field is close together before the restart
      7. All drivers have to stay in single file
      8. As soon as the Safety Car goes in the leader takes over
      9. The leader has to keep the speed below 120kph until the game restarts the race "Green! Green! Green!"
    8. Incidents, crashes etc.
      1. A driver who left the track due to an incident or spin has to make sure he rejoins the track in a save way without impeeding other drivery
      2. If a team has a heavily damaged car, they should inform race control, so other drivers can be warned
    9. See penalty summary for possible penalties
      1. Lap penalties
      2. Time penalties
      3. Point penalties
      4. DQs
  6. Penalty summary
    1. Basic requirements
      1. Sharing password and/or content (cars, tracks) used in this league can be penalized with a warning up to a ban depending on the individual case
      2. Failure to comply with one of the other basic requirements will lead to an official warning
    2. General rules
      1. There will be a live race control. Main job of the race control will be noting reported incidents and removing to harsh game penalties (f.g. several penalties for a cut) when contacted from a team
      2. Incidents against a car in an other class will result in the double penalty
      3. Breaching a general rule except for technical issues will be penalised with an official warning
    3. Code of conduct (depending on severity)
      1. The organizers and/or stewards will decide about the penalty for each case individually. Following penalties are possible:
      2. There will be time or lap penalties at the end of the race.
      3. Race ban for a team or driver
      4. Lifetime ban for a team or driver
    4. Ontrack behaviour
      1. Cutting
        1. If a team has more than 5% cuts in a race it will loose two points plus an extra point for each percent over 5% e.g. 10% cuts result in a time or lap penalty
        2. Use of short cuts e.g. going straight through without slowing down a chicane will be deemed as unsporting (see code of conduct)
      2. Qualifying
      3. Warm-Up
      4. Formation Lap
      5. Pitting
      6. Lapping
      7. Safety Car and Yellow Flags
      8. Incidents, crashes etc.
      9. Using chat results in a drive through penalty for each line
Published:
Jul 14, 2018
Page Views:
391
  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.